Liptingen
"Mon Amour"
auf DVD

Das Musical über Liptingen als DVD - demnächst erhältlich!
Hier können Sie das Musical auf DVD bestellen!

> DVD bestellung

kalender

Denkmalrundgang

Um Informationen zu den Denkmälern zu erhalten, einfach mit der Maus auf die Zahlen klicken.

Rathaus Liptingen
Kriegerdenkmal
"Stüble-Brunnen"
Gasthaus "Zum Löwen"
"Lietstube"
ehem. Milchzentrale
ehem. Gasthaus "Hirschen"
ehem. "Armenhaus"
"s´ Groß-Haus"
Gasthaus "Kranz"
"Altes Schulhaus"
"Alter Kindergarten"
"Lourdesgrotte"
ehem. Gemeindehaus
Gasthaus "Zur Sonne"
"Altes Zollhaus"
ehem. Gasthaus "Krone"
St. Martinskapelle
Haus "Kupferschmid"
"Beck´sche-Haus"
"Stemmer-Haus"
Pfarrkirche St. Michael
Gefallenendenkmal
Pfarrhaus

Gefallenendenkmal

23

Das Gefallenendenkmal auf dem Friedhof wurde im Jahr 1960 nach einem Entwurf von Architekt Emil Renner, Liptingen, geschaffen. Das Mahnmal dient dem Angedenken an die Gefallenen und Vermissten des 1. Weltkrieges (1914 1918) sowie des 2. Weltkrieges (1939 1945) aus der Gemeinde Liptingen.

Der zentrale Gedenkstein zeigt in Umrissen eine Witwe mit ihrem Kind, das ein Blumenstruchen zum Gedenken an die Gefallenen und Vermissten bringt. In den beiden Weltkriegen, sowie whrend der Zeit des National - sozialismus haben ber 100 Liptinger ihr Leben verloren.