Liptingen
"Mon Amour"
auf DVD

Das Musical über Liptingen als DVD - demnächst erhältlich!
Hier können Sie das Musical auf DVD bestellen!

> DVD bestellung

kalender

Denkmalrundgang

Um Informationen zu den Denkmälern zu erhalten, einfach mit der Maus auf die Zahlen klicken.

Rathaus Liptingen
Kriegerdenkmal
"Stüble-Brunnen"
Gasthaus "Zum Löwen"
"Lietstube"
ehem. Milchzentrale
ehem. Gasthaus "Hirschen"
ehem. "Armenhaus"
"s´ Groß-Haus"
Gasthaus "Kranz"
"Altes Schulhaus"
"Alter Kindergarten"
"Lourdesgrotte"
ehem. Gemeindehaus
Gasthaus "Zur Sonne"
"Altes Zollhaus"
ehem. Gasthaus "Krone"
St. Martinskapelle
Haus "Kupferschmid"
"Beck´sche-Haus"
"Stemmer-Haus"
Pfarrkirche St. Michael
Gefallenendenkmal
Pfarrhaus

Gasthaus "Kranz"

10

Das Gebude besteht seit Anfang 1800. Balthasar Fineisen erhielt im Jahr 1877 die Erlaubnis zu einer persnlichen Schankwirtschaft mit Ausschankrecht von Branntwein, er gab der Wirtschaft den Namen Kranz. Das Haus wurde im Jahr 1900 vom damaligem Besitzer Leopold Ganer in die heutige Form umgebaut. Zuletzt war das Gasthaus Anziehungspunkt vor allem fr junges Publikum.

Besitzer des Kranz war bis in die 1970er Jahre die Familie Renner und seither ist er verpachtet. Heutiger Besitzer ist die Familie Thiel.